Artikel aus "Karriere"

Start-Up leicht gemacht: Info-Veranstaltung zur Existenzgründung in der UniFiliale

Hilfestellung für Existenzgründer

Nach den Wolken greifen: Infos und Hilfestellung für Euch in der UniFiliale

Sein eigener Chef sein und am Hebel sitzen, sich die Arbeit selbst einteilen, mit einem cleveren Einfall viel Geld verdienen: Es gibt eine Menge Gründe, die für die Selbstständigkeit sprechen. Und ebenso gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sie Wirklichkeit werden zu lassen. So oder so: Jede noch so gute Idee braucht nicht nur einen Plan zur Umsetzung, sondern in vielen Fällen auch eine solide Finanzierung.

 

Denn wer hat schon nach Abschluss des Studiums ein kleines Vermögen zur freien Verfügung? Abschrecken lassen sollte sich keiner: Mit dem richtigen Vorgehen und dem nötigen Know-How ist der erste Schritt ins eigene Unternehmen leichter als anfangs gedacht.

 

Träumst auch du davon, dich nach dem Studium mit deinen eigenen Ideen selbstständig zu machen? Dann bist du am kommenden Mittwoch, den 14.11.2012 in der UniFiliale genau richtig! Nils Götzel, Experte für Start-Ups und Existenzgründung bei der Sparkasse Bremen, geht auf die Anforderungen, die Kreditinstitute an Existenzgründer stellen, ein. Im Anschluss an den Vortrag steht er weiteren Fragen Rede und Antwort.

 

Interesse geweckt? Dann melde dich verbindlich an per E-Mail: marketing@sparkasse-bremen.de. Wir freuen uns auf dein Kommen!

 

 

Gesagt – getan! Toby, Prashant und Uli von „TobyRich“ und Macro, David und Malte von „Daily Marmelade“ über den Beginn ihrer eigenen Start-Up-Unternehmen.

Letztes Update: 3. Dezember 2012

Weitersagen!