Artikel aus "Allgemein"

Probieren geht über studieren: Mittagspause auf dem Campus (Teil 1)

Ein voller Bauch studiert nicht gern? Von wegen! Wer auf dem Campus den Vorlesungen lauscht, in der Bibliothek paukt oder an seiner Abschlussarbeit schreibt, braucht zwischendurch eine ordentliche Pause. Der Inhalt des Geldbeutels ist zwar meist begrenzt, aber auch Studenten sind Gourmets. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, habe ich mich auf dem Campus umgeschaut und verrate euch, wo ihr das günstigste, schnellste und gesündeste Essen findet. Denn gutes Essen macht nicht nur satt, sondern sorgt schließlich auch für mehr Konzentration bei den lästigen Nachmittags-Vorlesungen.

Außerdem erfahrt ihr, wo ihr den sonnigsten Ausblick habt und das leckerste Dessert bekommt. Na, dann mal guten Appetit!

 

Unimensa: Der Klassiker - im Preis unschlagbar und mit einem breiten Angebot

Unimensa: Der Klassiker – im Preis unschlagbar und mit einem breiten Angebot

Unimensa am Boulevard – Wenn es schnell gehen soll

Die Unimensa ist natürlich der Klassiker bei den Studenten, wenn es schnell und günstig sein soll. Aber auch unter Zeitdruck kann man das Essen hier genießen – zwar herrscht typische Mensa-Atmosphäre, aber die Gerichte sind wirklich lecker. Essen II gibt es schon für 1,20 Euro, für 2,20 Euro bekommt ihr bei Essen I noch eine Suppe dazu. Auf den Teller kommen hier zum Beispiel Putengeschnetzeltes, bunter Gemüse-Eintopf oder gebratenes Seelachsfilet. Die Mensa bietet zudem täglich ein rein vegetarisches Gericht wie Backkartoffel, asiatische Reispfanne oder Sojabolognese an. Ab 4 Euro gibt es außerdem jeweils ein Tagesangebot aus Wok und Pfanne – da dürfte also für jeden Studentengeschmack etwas dabei sein.

Übrigens: 2005 wurde die Bremer Mensa vom Unicum-Verlag mit dem goldenen Tablett ausgezeichnet.

Unimensa am Boulevard, Leobener Str. 3, 28359 Bremen, 22 01 18 101, Öffnungszeiten: Mo-Fr 11.30-14 Uhr, www.studentenwerk.bremen.de

 

BioBiss: Essen mit ökologisch gutem Gewissen

BioBiss: Essen mit ökologisch gutem Gewissen

BioBiss im GW 1 – Wenn es Bio sein soll

Wenn es mittags nicht nur schnell gehen, sondern auch besonders gesund sein soll, seid ihr bei BioBiss an der richtigen Adresse. Der Ableger des Biorestaurants aus der Überseestadt befindet sich direkt auf dem Campus – und zwar im Gebäude Geisteswissenschaften. BioBiss arbeitet in der Küche vorwiegend mit biologischen Produkten wie Fleisch, Gemüse, Käse und Getreide vom eigenen Hof – perfekte Nervennahrung. Montags bis freitags wartet auf euch ab 12 Uhr ein täglich wechselndes Mittagsangebot, das mit 3 bzw. 3,20 Euro sehr günstig ist. BioBiss serviert jeden Tag zwei verschiedene Gerichte, wie überbackene Ofenkartoffel mit buntem Gemüse, Kartoffelpuffer mit hausgemachtem Apfelkompott oder Cordon Bleu mit Gemüse und Kartoffelpüree. Daneben gibt es leckere Salate, Suppen, belegte Brötchen, Sandwiches, Bagel und Wraps. Naschkatzen sollten unbedingt den hausgemachten Kuchen probieren.

BioBiss im GW 1 (Gebäude Geisteswissenschaften), Universitätsallee, 28359 Bremen, Öffnungszeiten: Mo-Do 9-16 Uhr, Fr 9-14 Uhr (während der Semesterferien: Mo-Fr 9-14 Uhr), Mittagstisch: tgl. ab 12 Uhr, www.bio-biss.de

 

Unique: Buddhas, Bamubus und einen Mittagstisch ab 3 Euro gibt's im Café Unique

Café Unique: Buddhas, Bambus und einen Mittagstisch ab 3 Euro gibt’s im Café Unique

Café Unique – Wenn es gemütlich sein soll

Lange war das Café Unique für seinen 70er-Jahre Mensa-Stil bekannt, dann haben Inhaber Helmuth Pieper und Niklas Anthes es komplett renoviert. Mittlerweile dominieren Bambus und Buddhas das Ambiente – das ist hübsch und unaufdringlich.

Um euch für die Nachmittags-Vorlesungen zu stärken, bietet das Café Unique-Team täglich sechs verschiedene Mittagessen zu Preisen zwischen 3 und 6 Euro an. Wenn hier der Kochlöffel geschwungen wird, stillen bodenständige Gerichte wie gebratenes Seelachsfilet, Hühnersuppe, Spaghetti Bolognese, Grillteller mit Pommes oder Chili con Carne den Studenten-Hunger.

Café Unique, Enrique-Schmidt-Str. 7 (SFG), 28359 Bremen, Fon 21 86 97 99, Öffnungszeiten: Mo-Fr 8-18 Uhr (während der Semesterferien: Mo-Fr 8-16 Uhr), Mittagstisch: Mo-Fr 11.30-14.30 Uhr, www.cafe-unique.de

 

Lest hier unseren zweiten Teil über das Restaurant Campus, das Il Lago und das Café Unikum.

Letztes Update: 9. Juli 2013

Weitersagen!